Jens Filser – Organic Blues Project

“We’ve Come A Long Way“Diese Zeile aus dem bekannten Gospel Song lässt sich bestens auf die Protagonisten dieses aussergewöhnlichen Trios übertragen. Hier treffen sich gestandene Persönlichkeiten der Blues/Jazz- und Groove-Szene um den faszinierenden Sound der Orgeltrios der 60er Jahre zu zelebrieren.

Jens Filser (Gitarre/Vocals) setzt den deutlichen Akzent in Richtung Blues. – Die Zusammenarbeit mit Künstlern wie Anne Haigis, Brenda Boykin (Montreux-Jazz-Festival), Layla Zoe Supercharge u.v.a. machen ihn zum Dauergast auf den“ Brettern der Welt“. Sein authentisches, kraftvolles Spiel bewegt sich in dem spannenden Feld zwischen Blues und Jazz.

Dirk Schaadt ist ein ausgewiesener Spezialist der Hammond Orgel. Der Wahlkölner ist regelmäßig in Funk und Fernsehen mit Acts wie Sidney Youngblood, Tom Gaebel oder Mirja Boes zu hören/sehen.

Mickey Neher – Warkocz hat sich weit über seine bergische Heimat hinaus seinen Ruf als Top-Schlagzeuger erspielt. Stilsicher ,geschmackvoll auch als Vokalist prägt er den Sound von Bands wie Club des Belugas, Romi oder 5Live.

Bei diesem Gipfeltreffen ist ein spannender, vielschichtiger Abend voller improvisatorischer Überraschungen unvermeidbar.

JETZT ANFRAGEN

Bildergalerie

 

Videos

Soundcloud